Im Oktober startet ein neues Angebot der musikalischen Früherziehung für Kinder ab einem Jahr im Gemeindehaus in Oberbrüden

Musikspatz4

 

Musikspatz: Hören - Singen - Bewegen - Musizieren

Der kleine Spatz Theo lädt ein zu einer musikalischen Entdeckungsreise durch den kindlichen Alltag. Musik wird zur Grunderfahrung für das Kind und seine erwachsene Bezugsperson. Gemeinsam entdecken sie die Jahreszeiten und Gottes wunderbare Schöpfung.
Die Kinder erleben Musik und Rhythmus mittels Körperinstrumenten, Sprache, Bewegung und Orffschen Instrumenten (wie z. B. Handtrommeln, Klanghölzern, Rasseln, Triangeln, Glockenspiel u.v.m.). Gefördert wird dabei die Konzentrationsfähigkeit, das Sozialverhalten, die Sensibilisierung des Gehörs, Ausdauer, Grob- und Feinmotorik. Kreativität und Fantasie werden spielerisch entfaltet. Eine Grundlage für das selbstverständliche Singen, Musizieren und Bewegen im Familienalltag wird gelegt. Vor bzw. nach dem Kurs ist die Teilnahme am offenen Elterncafe mit Spielangeboten für Kleinkinder im Evang. Gemeindehaus Oberbrüden möglich.

Kursbeginn: Jeweils im Oktober, Januar, März und Mai,
der Einstieg ist auch während eines laufenden Kurses möglich, bitte anfragen.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Kinder, maximal 8 Kinder pro Gruppe.
Teilnehmen können Kinder ab ca. einem Jahr, gemeinsam mit einer erwachsenen  
Bezugsperson.

Kosten: Pro Stunde 8,-€. Ein Kurs umfasst 10 Einheiten = 80,-€

Veranstaltungsort: Evang. Gemeindehaus Oberbrüden, Pfarrgasse 1, 71549 Auenwald. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden (am Gemeindehaus und hinter der Kirche).

Uhrzeit: Die Kurse finden in der Regel an einem Mittwochvormittag statt (außer in den Schulferien). Genaue Uhrzeiten sind von der Anzahl der Kurse abhängig, i.d.R. starten die Gruppen um 9.30 Uhr und 10.15 Uhr.

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Oberbrüden - Unterbrüden

Gesamter Flyer und Anmeldeformular in PDF zum Download

 

Zum Seitenanfang