Beim Bürgerempfang am 25. Januar 2013 wurden auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unserer Kirchengemeinde geehrt.

Nicole Budig und Christine Gruber wurden für über 25 Jahre Kindergottesdienst geehrt. Beide halten seit Jahrzehnten den Kindergottesdienst in Oberbrüden bzw. Unterbrüden. Es bedeutet viel, Sonntag für Sonntag präsent zu sein und verlässlich die Geschichten vorzubereiten.

Bürgermeister Ostfalk lobte besonders auch das Krippenspiel, bei dem seine Kinder letztes Jahr mitwirkten.

Zum Kinderkirchteam gehören auch Regina Hehr, Susanne Schönfeld, Corinna Marx und Uta Rohrmann. Nicole Budig und Christine Gruber wurden vor allem für die langjährige Treue ausgezeichnet.

Eine besondere Ehrung erfuhr auch Eugen Holzwarth für sein ehrenamtliches Engagement im Gemeinderat, Kirchengemeinderat und dem TSV Oberbrüden. Der Bürgermeister würdigte die Verlässlichkeit Eugen Holzwarths in zahlreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Im Namen des Kirchengemeinderats danke ich Herrn Holzwarth, der auch in unserer Kirchengemeinde nicht wegzudenken ist, und den Kinderkirchmitarbeiterinnen für ihre treue Mitarbeit!

Ingo Sperl

Ehrung 2013

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6 (L)

Tageslosung von Sonntag, 21. Januar 2018
Letzter Sonntag nach Epiphanias
Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen.
Jesus betet: Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen.
Zum Seitenanfang